Training KW3: Standby

Die Ruhewochen sind immer etwas komisch. Es ist deutlich weniger Training und es ist alles weniger intensiv. Aber man ist irgendwie müde, die Muskulatur fühlt sich schwach an, irgendwie so, also ob der Körper auf Standby ist. Weil wenn dann mal was zu trainieren ist, gehts recht gut, nur die Zeit dazwischen fühlt sich komisch an. Sobald dann wieder die nächste Belastungswoche los geht, ist dieses Gefühl direkt wieder weg.

Auf dem weg ins Olybad
Auf dem weg ins Olybad

Insgesamt war sonst nicht viel los in dieser Woche, aber die kommenden 3 Wochen haben es dann wieder in sich.

Die Woche in Zahlen:

Montag 0:45h Schwimmen
Dienstag Ruhetag
Mittwoch 0:45h Laufen
0:50h Krafttraining
Donnerstag Ruhetag
Freitag 1:00h Schwimmen
Samstag 1:10h Laufen
0:30h Stabi + Dehnen
Sonntag 2:00h Rad
Summe 7:00h