Wettkampfbericht: Silvesterlauf Wien 2014

Als erster Wettkampf und Formtest der Saison stand der Silvesterlauf in Wien auf dem Programm. Nach dem „Wings for Life Worldrun“ im Mai war das der zweite Lauf, an dem Andrea und ich gemeinsam teilgenommen haben. Daher gibt es dann auch zwei Berichte 🙂

jens-silvesterlauf-wien

In den letzten Jahren bin ich immer in der Heimat den Silvesterlauf über 10km in Gütersloh gelaufen. Da wir aber dieses Jahr den Jahreswechsel in Wien verbracht haben, musste eine Alternative her. Und die war der Silvesterlauf in Wien. Da ich ja wegen der Krankheit im November im Training noch etwas zurück bin, war es auch ok, dass es nur 5,4km über den Ring ging. So eine richtige Vorstellung, was am Ende als Zeit rauskommen wird, hatte ich nicht, da ich ja etwas länger sowas nicht mehr gemacht habe. Die Ansage aus dem Trainingsplan war auch „einfach mal schauen, was geht“. Also bin ich entspannt losgelaufen. Den ersten Kilometer ging es leicht bergauf und den zweiten dann etwas flacher. Danach waren dann die Beine auch halbwegs warm und mit einem Schnitt von 5:22min/km war das Tempo auch okay. Den dritten km ging es dann leicht bergab und ich konnte es einfach locker laufen lassen, was dann auch mit 5:12min/km im schnellsten Kilometer für den Tag resultierte. Den Rest zog es sich dann etwas und ich konnte das Tempo auch nicht gescheit halten. Am  Ende Stand dann eine 28:06 für die 5,4km auf der Stoppuhr. Damit kann ich recht gut leben, aber mal schauen, was der Trainer noch sagt  🙂

Ein paar Sachen noch zum Lauf an sich. Was ich komisch fand und auch vorher nicht so richtig wusste, dass es auch eine Hundewertung gibt. D.h. es waren auch einige Läufer mit Hund dabei. Und so ein/zwei Szenen waren schon dabei, wo das Herrchen links, der Hund rechts vorbei wollte und die Hundeleine halt in die Beine eines anderen Läufers kam. Nicht so toll. Auch nicht so toll ist das hier: Stichwort Doping.

Der Bericht von Andrea folgt dann in ein paar Tagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.